• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

adesso AG
c/o urban ENERGY - Ein Projekt der adesso Group
Rotherstr. 19
10245 Berlin
Deutschland

T +49 30 7262033-0
F +49 30 7262033-99

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektleitung: Paul Dittrich
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Paul Dittrich

 

Haftungsausschluss:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. urban ENERGY ist bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf der Website enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten wird jedoch keine Gewähr übernommen. Dies gilt auch für Websites, auf die durch einen Hyperlink verwiesen wird. urban ENERGY ist für den Inhalt von Websites, die über einen Hyperlink erreicht werden, ebenfalls nicht verantwortlich. urban ENERGY behält sich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen. Das Layout, die Texte und Grafiken auf allen Seiten unterliegen – soweit nicht ausdrücklich andere Urheber angegeben sind – dem Copyright der urban ENERGY. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers. Im Falle von Beanstandungen von Marken-, Namens- oder Urheberrecht sowie Textinhalten oder Aussagen bzw. Abmahnungen aus UWG bzw. Fernabsatzgesetz o.ä. bitten wir darum, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Wir behalten uns vor, gegen unberechtigte Abmahnungen mit einer negativen Feststellungsklage vorzugehen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok